Künstlerin Paulette Snijders

Über Paulette Snijders, Malerin und Bildhauer.

Paulette Snijders (1946 - Kerkrade) studierte mit Erfolg an der Kunst Akademie und der Jan van Eyck Akademie in Maastricht. Sie absolvierte ihre Ausbildung mit Workshops / Kurse beim Maler Frans de Haas in Den Haag (Radierung), die Akademie Delft (Indonesische Batik) und ein Studium Philosophie an die freie Universität Heerlen . Paulette arbeitete in Deutschland, Spanien, Algerien und in verschiedenen Orten in den Niederlanden. Ihre Einstellung zum Leben ist entstanden aus dem schützenden Westlichen Kultur, geprägt vom ihrem vierjährigen Aufenthalt in Spanien und die viele Reisen an exotische Orte und weiter beeinflusst durch den Kampf ums Überleben in der Wüste von Algerien. Ihr langer Aufenthalt im Mediterranen Landschaften hat einen großen Einfluss gehabt auf ihre Kunstwerke. Die wichtigsten treibenden Kräfte in den Kreationen von Paulette sind Emotion, Liebe, Wut, Angst, Aggression und konstanten Zeitdruck. Sie sind zu entdecken in fast jedem Kunstwerk dieser Künstlerin aus Limburg. Ihre kreative Inspiration ist eine Flucht aus der Realität, die sich in Traumbildern ausdrückt. Ihre Themen sind oft die Phantasie der Bewegung, Musik und Mythen, aber auch die Frau, die liebt, schwer fassbar und transparent ist in ihrem Wesen….
Gemälde und Bronze Skulpturen

Die  Kombination von Abstrakt

und Figurativ ist erfrischend in

die Kreationen von Paulette.

Bei näherer Betrachtung

entdeckt man überraschend

immer wieder optischer

Täuschung, Traum und Illusion

... 

Im Gegensatz zu Malerei,

kommt die Arbeit mit Wachs

mehr aus der Hand und weniger

aus dem Geist. Die Erstellung

von Skulpturen ist eine

Erleichterung, Freiheit….Eine

Flucht aus der manchmal

drückenden Zwang einer (noch)

”unberührte" Leinwand.

Bewundere im Video die durch

Monet inspirierte

wunderschöne Skulptur Garten

von Paulette. 

Dazu gibt es noch 3 andere

Videos über die Gemälde oder

die Verfertigung dieser

Sie werden informiert über die

anstehende Ausstellungen, über

Workshops oder andere wichtige

Nachrichten der Künstlerin.

Gemälde Gemälde Videos Videos Nachrichten Nachrichten Skulpturen Skulpturen
Künstlerin Paulette Snijders

Über Paulette Snijders, Malerin und 

Bildhauer.

Paulette Snijders (1946 - Kerkrade) studierte mit Erfolg an der Kunst Akademie und der Jan van Eyck Akademie in Maastricht. Sie absolvierte ihre Ausbildung mit Workshops / Kurse beim Maler Frans de Haas in Den Haag (Radierung), die Akademie Delft (Indonesische Batik) und ein Studium Philosophie an die freie Universität Heerlen . Paulette arbeitete in Deutschland, Spanien, Algerien und in verschiedenen Orten in den Niederlanden. Ihre Einstellung zum Leben ist entstanden aus dem schützenden Westlichen Kultur, geprägt vom ihrem vierjährigen Aufenthalt in Spanien und die viele Reisen an exotische Orte und weiter beeinflusst durch den Kampf ums Überleben in der Wüste von Algerien. Ihr langer Aufenthalt im Mediterranen Landschaften hat einen großen Einfluss gehabt auf ihre Kunstwerke. Die wichtigsten treibenden Kräfte in den Kreationen von Paulette sind Emotion, Liebe, Wut, Angst, Aggression und konstanten Zeitdruck. Sie sind zu entdecken in fast jedem Kunstwerk dieser Künstlerin aus Limburg. Ihre kreative Inspiration ist eine Flucht aus der Realität, die sich in Traumbildern ausdrückt. Ihre Themen sind oft die Phantasie der Bewegung, Musik und Mythen, aber auch die Frau, die liebt, schwer fassbar und transparent ist in ihrem Wesen….
Gemälden und Bronze Skulpturen

Bewundere im Video die durch

Monet inspirierte

wunderschöne Skulptur Garten

von Paulette. 

Dazu gibt es noch 3 andere

Videos über die Gemälde oder

die Verfertigung davon

Sie werden informiert über die

anstehende Ausstellungen, über

Workshops oder andere wichtige

Nachrichten der Künstlerin

Die  Kombination von Abstrakt

und Figurativ ist erfrischend in

die Kreationen von Paulette.

Bei näherer Betrachtung

entdeckt man überraschend

immer wieder optischer

Täuschung, Traum und Illusion

... 

Im Gegensatz zu Malerei,

kommt die Arbeit mit Wachs

mehr aus der Hand und weniger

aus dem Geist. Die Erstellung

von Skulpturen ist eine

Erleichterung, Freiheit….Eine

Flucht aus der manchmal

drückenden Zwang einer (noch)

”unberührte" Leinwand.

Gemälde Gemälde Skulpturen Skulpturen Nachrichten Nachrichten Video’s Video’s